SGW-C-Jugend I verliert drittes Spiel hintereinander!

47:20 24.09.2012 von Frank Goede (0 Kommentare)

Das Spiel startete sehr rasant. Dustin Döring sah sich gleich am Anfang dem Heider Torwart entgegen, scheiterte aber an diesem. Die SGW war über weite Strecken der ersten Hälfte die spielbestimmende Mannschaft und konnte sich weitere Gelegenheiten erarbeiten. Lennart Waage war nach einer Standardsituation vollkommen allein gelassen, setzte jedoch den Kopfball neben das Tor. Auch Leon Schumacher hatte eine Chance, er schoss den Ball aber an den Pfosten. Nach diesen Aufregern flachte das Spiel ab, es passierte nichts mehr, somit hieß der Halbzeitstand 0:0.

Auch in der zweiten Hälfte verbesserte sich das Spiel der SGW nicht sehr, somit kam der Heider SV zu seinen Chancen und traf zum 1:0 in der 40. Minute.

Doch die SGW ließ sich davon nicht beirren. Tim-Ole Appel tauchte vor dem Tor auf und fand im Heider Torwart seinen Meister. Doch dann war es so weit. Nach einem Freistoß kam Lasse Kalwat zum Kopfball und stzte diesen schön unter die Latte. Die Erlösung in der 55. Minute.

Von nun an wurde die Partie hitzig und von rüden Fouls geprägt. Aber auch an diesem Wochenende zog die SGW den Kürzeren. Ein Heider Spieler überlief die Abwehr und schob zum 2:1 in der 60. Minute ein.

In den letzten 10 MInuten der Partie konnte die SGW nichts mehr reißen, es blieb beim bitteren 2:1.

Für die SGW kämpften:

A.Herzberg, L.Reimers, L.Kalwat, N.Rave, L.Waage, T.Carstens, L.Friedrichs, TO Appel, L.Schumacher, B.Wille, D.Döring, T.Goede, M.Rüther, J.Feller

XXXXXXXXXXXXXX

Zurück

Einen Kommentar schreiben

XXXXXXXXXXXXXX
Aktuelles

INTERSPORT kicker Fußballcamp SV Alemannia Wilster