SGW C-Jugend I verliert bitter gegen Merkur Hademarschen

30:19 16.09.2012 von Frank Goede (0 Kommentare)

Von Beginn an übernahm die SGW das Spiel. Allerdings fehlte immer der letzte Pass. Eine Großchance hatte aus dem Getümmel Dustin Döring, er kam aber nicht ganz hinter den Ball. Ansonsten war alles etwas blass. In der zweite Hälfte erhöhte dann die SGW das Tempo und so kam Ben Wille und zuvor Leon Schumacher zu einer doppelten Riesenmöglichkeit, leider scheiterten beide. Fast im Gegenzug rettete Leon Reimers aber auch auf der eigenen Linie. Auf der anderen Seite verweigerte die Schirijungdame einen klaren Elfmeter der SGW.

Dann war es aber so weit, leider auf der falschen Seite: Nach einem Schiriball pennte die gesamte Mannschaft und Hademarschen erzielte in der 55.Minute das 1:0 durch einen Kugelblitz.

Die SGW reagierte verunsichert, probierte aber weiterhin, den Ausgleich zu markieren. Dann aber die Entscheidung, nach einer Ecke ging nur einer zum Ball, leider weiß ich nicht, wie der Hademarschener Spieler heißt, auf jeden Fall köpfte er den Ball unhaltbar zum 2:0 für die Dithmarscher ins Netz.

Es passierte nicht mehr viel, das 0:2 war der Endstand.

SGW spielte mit:

A.Herzberg, L.Kalwat, L.Reimers, L.Waage, L.Friedrichs, L.Schumacher, N.Rave, D.Döring, T.Carstens, TO Appel, B.Wille, T.Goede, M.Rüther, F.Stüven.

XXXXXXXXXXXXXX

Zurück

Einen Kommentar schreiben

XXXXXXXXXXXXXX
Aktuelles

INTERSPORT kicker Fußballcamp SV Alemannia Wilster