Kietzer & Wieben spendet Trainingsanzüge für die E-Jugend

39:19 27.02.2012 von Ulf Güstrau (0 Kommentare)

Ein großer Tag für alle E-Jugendspieler des SV Alemannia Wilster. Im Rahmen des Edeka-Maron-Junior-Cup fand die die offizielle Übergabe neuer einheitlicher Trainingsanzüge statt. Lars Kietzer, Mitinhaber der Finanzberatung Kietzer & Wieben, übergab die Trainingsanzüge an die jungen Kicker des SVA. Als ehemaliger SVA-Spieler und jetziger aktiver Altliga-Spieler der Alemannen ist es ihm eine Freude, die Jugendarbeit in seinem Verein zu unterstützen und in die frohen Gesichter der Kinder zu schauen. Der 2. Vorsitzende des SVA, Ralf Maron, bedankte sich im Namen des Vereins nochmals ganz herzlich bei Lars Kietzer, war es doch schon die zweite Spende dieser Art an die Jugendabteilung des SVA. Wie schon kürzlich bei der Jahreshauptversammlung erwähnt, wäre eine erfolgreiche Vereinsarbeit, ohne die Unterstützung von Sponsoren nicht zu bewältigen. Ein großes Dankeschön auch von allen Kindern an die Finanzberatung Kietzer & Wieben.

XXXXXXXXXXXXXX

Zurück

Einen Kommentar schreiben

XXXXXXXXXXXXXX
Aktuelles

INTERSPORT kicker Fußballcamp SV Alemannia Wilster