Die „Dritte“ spielt gegen den SV Anadolu Glückstadt verstecken

12:17 18.09.2011 (0 Kommentare)

Nach dem Sieg vom vorletzten Spieltag war die Stimmung allgemein sehr gut innerhalb der Mannschaft und auch der Wille, die nächsten Punkte einzufahren, war vor dem Spiel zu erkennen.

 

Auch für das Heimspiel gegen den SV Anadolu Glückstadt I am vergangenen Freitag stand dem Trainergespann ein Spielerpool von 15 Kickern zur Verfügung.

 

Mit dem gewohnten Spielsystem ging es in die Partie, die mit 0:3 (0:1) endete.

Von Anfang an konnte man die spielerische und läuferische Stärke der Gäste erkennen. Bereits nach 12 Minuten hätte es, nach einem ind. Freistoß aus 12 mtr. , 0:1 für die Gäste stehen können. Bei den Gastgebern war kein System zu erkennen und somit konnte Ahmet Kasapoglu in der 35. Minute das hoch verdiente 0:1 für die Gäste erzielen. Mit diesem Ergebnis ging es nach 45 Minuten in die Halbzeitpause.

 

In der 2. Halbzeit war leider keine Besserung bei den Gastgebern zu erkennen und die Gäste dominierten weiterhin das Spiel und bereits 5 Minuten nach Wiederanpfiff war Rene Wisniewski zum 0:2 für den Gast erfolgreich.

 

Auch nach dem 0:2 war kein Aufbäumen der Gastgeber zu erkennen.

 

Den Schlusspunkt setzten die Gäste in der 84. Minute mit dem 0:3 durch Ali Gül.

 

Die Wilsteraner waren mit dem 0:3 nach 90 Minuten noch gut bedient.

 

Jetzt gilt es für die Wilsteraner das Spiel gegen SV Anadolu Glückstadt I abzuhaken und am nächsten Spieltag wieder Ihre gewohnte Spielstärke abzurufen.

 

Für den SV A III waren folgende Kicker aktiv:

Jan Richter; Fabian Dohrn, Björn Haschke, Jens Uwe Schwenke, Michi Looft, Tjark Blum; Lars Flötenmeyer, Kevin Steen, Niklas Beimgraben-Timm; Björn Voss, Rico Lappanese; Alexander Bullien, Florian Auhage, Markus Ahrens, Christian Dohrn

 

Die nächsten Spiele der „Dritten“:

Samstag, den 24.9.2011 um 14 Uhr in Hohenaspe gegen SC Hohenaspe II

Freitag, den 30.9.2011 um 19.30 Uhr im Käfig am Brook gegen den Münsterdorfer SV

 

XXXXXXXXXXXXXX

Zurück

Einen Kommentar schreiben

XXXXXXXXXXXXXX
Aktuelles

INTERSPORT kicker Fußballcamp SV Alemannia Wilster