SGW-D-Jugend I schlägt verdientermaßen Tabellenführer

11:15 20.03.2011 von Frank Goede (0 Kommentare)

In den ersten Minuten war es ein Rumgestochere. Keine der beiden Mannschaften konnte sich wirklich große Chancen erarbeiten. Doch dann traf der Kugelblitz, der von Nils Rave eigentlich gut gestellt wurde, nach einer Drehung zur Führung zum 1:0 für die SGHA. Das kannten wir schon aus dem Hinspiel. Doch Leon Schumacher brachte die schnelle Antwort, nachdem er einen Traumpass von Nils Rave erlief und eiskalt verwandelte. Das brachte die SGW in Schwung. Sie spielte weiter nach vorne und wieder traf Leon Schumacher aus großer Distanz, der Ball wurde abgefälscht und war unhaltbar. Einige weitere Chancen blieben ungenutzt und so ging es mit 2:1 in die 2.Hälfte.

Nach Wiederanpfiff dominierte die SGW weiter. Doch die erste Chance hatte der Kugelblitz. Er schoss nach Seitfallzieher dem Keeper Lasse Paustian an den Kopf. Doch dann war die SGW wieder an der Reihe. Dustin Döring knallte einen wunderschönen Freistoß an die Unterkante der Latte, der Ball war wohl nicht drin. Aber er legte nach. Seinen zweiten Freistoßversuch hämmerte er ungebremst ins Tor (halbhoch). Auch Tim-Ole hatte es aus der Distanz probiert, traf aber seinen Erzfeind, das Alu, erneut (Latte). So blieb es beim 3:1. Es war ein verdienter Sieg und alle freuten sich sehr.

Für die SGW spielten: L.Paustian, L.Kalwat, L.Friedrichs, L.Reimers, L. Schumacher, T.Goede, T-O Appel, N.Rave, D.Döring, T.Wirtz, T.Carstens

Tore für die SGW:

Leon Schumacher                           2

Dustin Döring                                  1

XXXXXXXXXXXXXX

Zurück

Einen Kommentar schreiben

XXXXXXXXXXXXXX
Aktuelles

INTERSPORT kicker Fußballcamp SV Alemannia Wilster