Super Abschluss der Hallensaison vom SVA - 2.Platz in Heiligenstedten

54:06 18.01.2011 von Ulf Güstrau (1 Kommentare)

Mit einem guten zweiten Platz beim Mario-Gruber-Gedächtnisturnier in Heiligenstedten schloss man eine Hallensaison ab, die weitaus erfolgreicher war als die in der vergangenen Saison. Im Endspiel musste man sich lediglich dem TSV Breitenberg im 9-Meter-Schießen geschlagen geben und verpasste so schon zum zweiten Mal in den letzten drei Jahren den Turniersieg bei dem von Neuenbrook/Rethwisch ausgerichteten Turnier. 

Das Team, welches Coach Wesemann noch mobilisieren konnte, setzte sich zu einem Gros aus Spielern zusammen, die in diesem Jahr ihre erste richtige Herrensaison spielen. Ein bunt zusammengewürfelter Haufen also, der eine Menge versprechen und nahezu auch alle Erwartungen erfüllen sollte. 

Das Turnier begann gegen den Titelverteidiger UT Ajax Kiel mit einem 2:0. Es folgte zweimal ein 4:0 gegen Krempe und Wacken ,sowie ein 3:1 gegen Heiligenstedten. Zum Abschluss der Gruppenphase allerdings riss die so schöne Serie durch ein ziemlich peinliches 0:3 gegen Brokdorf/Flethsee. 

Als Gruppenerster schaffte man den Sprung in das Halbfinale und sah sich der Auswahl vom Turniergastgeber Neuenbrook/Rethwisch gegenüber. Nach zweimaligen Rückstand konnte man im Endeffekt durch ein 3:2 in das Finale einziehen. Das Finale bestritt man dann gegen den TSV Breitenberg. In der regulären Spielzeit fielen keine Tore, sodass im Anschluss ein 9-Meter-Schießen über den Sieger entscheiden musste.  

Ich möchte hier keinen Rufmord begehen, deswegen hülle ich über die Schützen den Mantel des Schweigensϑ Der Trainer zeigte sich zufrieden. Keiner hat sich verletzt und 50 Euro konnte man sogar auch noch mit nach Wilster nehmen. Das letzte Hallenturnier findet mit dem „Legenden-Cup“ nun noch am letzten Januarwochenende in Wilster statt. Alle Infos hierzu findet ihr auf der Homepage. 

Die Torschützen: Nils und Falk 4x, Chris,Hauke,Hinne jeweils 2x, Lass und Alex je 1x.

 

XXXXXXXXXXXXXX

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Julien | 18.01.2011

Vaale hat letztes Jahr den Pot für sich erkämpfen können nicht UT.

XXXXXXXXXXXXXX
Aktuelles

INTERSPORT kicker Fußballcamp SV Alemannia Wilster