D-Jugend der SGW lässt Westerdöfft trauern

40:19 12.09.2010 von Frank Goede (0 Kommentare)

9:1 Sieger: D1 der SG Wilstermarsch
9:1 Sieger: D1 der SG Wilstermarsch

Am heutigen Sonntag gewann die SGW mal wieder. Gleich am Anfang schoss Nils Rave nach Flanke von Tim-Ole Appel das 1:0. Danach war das Spiel durchwachsen. Die SGW hatten sehr viele Chancen, hat sie aber nicht genutzt. 1:0 war auch der Pausenstand.

Nach Wiederanstoß traf Leon Schumacher gleich mit 2 Distanzschüssen zum 2:0 und 3:0. Kurz darauf schob Tim-Ole nach Pass von Torge Carstens den Ball ins Tor. Im Anschluss daran netzte Tim-Ole den Ball zum 4:0 ein. Als nächstes war Dustin Döring an der Reihe und erzielte zwei weitere SGW Tore. Doch auch die SG Westerdöfft durfte mal kurz jubeln. Sie schossen das 1:6, unhaltbar für Torwart Lasse Paustian, der danach eine Parade hinlegte und einen weiteren Treffer der Westerdöffter vermeiden konnte. Die Schlusspunkte setzte der starke Leon Schumacher mit den Toren zum 8 und 9:1.

Fazit: Der vierte Sieg hintereinander, die Trainer Jürgen Beckmann und Roland Baur waren nach der zweiten Hälfte zufrieden. Und mir tut das Knie weh, Danke Gegenspieler!

Bericht: Thies Goede

Die SGW spielte folgend:

L Paustian, L.Friedrichs, J.Feller, L.Kalwat, L.Waage, T-O.Appel, L.Reimers, T.Goede, N.Rave, L.Schumacher, T.Carstens, T.Wirtz, D.Döring.

Tore für die SGW:

Nils Rave                              1

Leon Schumacher              4

Tim-Ole Appel                    2

Dustin Döring                     2

XXXXXXXXXXXXXX

Zurück

Einen Kommentar schreiben

XXXXXXXXXXXXXX
Aktuelles

INTERSPORT kicker Fußballcamp SV Alemannia Wilster