Gelungener Saisonstart für die SGW Damen II

48:13 30.08.2016 (0 Kommentare)

Die SGW II berichtet aus Nindorf

Im ersten Saisonspiel gegen den Aufsteiger SV Farnewinkel-Nindorf präsentierte sich die zweite Mannschaft der SG Wilstermarsch laufstark und präsent in den Zweikämpfen. Von Beginn an übte die SGW Druck auf das Tor der Gastgeberinnen aus und konnte sich damit eine Vielzahl von Torchancen erspielen. Doch auch die Gastgeberinnen kamen ein ums andere Mal gefährlich vor das Tor der Gäste. Auf beiden Seiten konnten die Chancen jedoch zunächst nicht genutzt werden. In der 24. Spielminute konnte Tessa Lucht den Ball im Tor der Nindorferinnen versenken, nachdem Angie Kolbe mustergültig aufgelegt hatte. Im weiteren Verlauf erspielten sich die Damen der SGW einige weitere Chancen, die jedoch allesamt nicht in Zählbares umgemünzt werden konnten. Somit ging es mit einer knappen 1:0 Führung in die Halbzeitpause.

Zu Beginn der zweiten 45 Minuten agierte die SGW ein wenig verschlafen und brauchte ein paar Minuten um wieder auf dem Spielfeld anzukommen. In dieser Phase hatten die Gastgeberinnen einige Torchancen, die jedoch nicht genutzt wurden. Die SGW ließ sich nicht beeindrucken und kämpfte sich wieder ins Spiel. In der 77. Minute machte sich Angie Kolbe nach einem Zuspiel von Corinna Carstens auf den Weg zum gegnerischen Tor und schob überlegt zur 2:0 Führung ein. Dieser Treffer fiel genau zum richtigen Zeitpunkt, da nun etwas mehr Sicherheit in die Hintermannschaft der SGW kam und alle Angriffsbemühungen der Gastgeberinnen im Keim erstickt werden konnten. Die SGW spielte immer weiter nach vorne und erarbeitete sich gute Chancen. In der 88. Minute machte Angie Kolbe mit dem Treffer zum 3:0 Endstand den Sack zu.

Für die SGW II waren folgende Spielerinnen im Einsatz: Maria Birner, Fenja Nagel, Finja Tomaszewski, Pia Gerulat, Elina Staade, Anja Carstens, Johanna Huß, Corinna Carstens, Jenny Rohwer, Tessa Lucht, Angie Kolbe, Kira Karlau, Kim Kuny, Mona Lucht.

XXXXXXXXXXXXXX

Zurück

XXXXXXXXXXXXXX
Aktuelles

INTERSPORT kicker Fußballcamp SV Alemannia Wilster