A2 besiegt SG Störtal 6:0!

30:09 24.03.2016 von Frank Goede (0 Kommentare)

Von Beginn an waren wir überlegen. Mit viel Druck ging man in die Zweikämpfe, alle waren heiß und so dauerte es nicht lange, bis sich erste Möglichkeiten ergaben. Finn Zils bereitete das 1:0 mustergültig vor, Massoud Rafa vollstreckte. Dann erhöhte Tobias Wirtz nach Traumpass von Jan Haack auf 2:0, das war auch der Halbzeitstand. Nach der Pause ging es so weiter, das 3:0 und 4:0 markierte wieder Massoud "Mesut" Rafa. Dann verflachte alles ein wenig, aber kurz vor dem Ende schlugen Nico Tobias und Finn Zils, der ein super Spiel machte, erneut zu! So gehen wir hocherfreut in die Pause bis zum 16.04.! Schöne Ferien!

XXXXXXXXXXXXXX

Zurück

Einen Kommentar schreiben

XXXXXXXXXXXXXX
Aktuelles

INTERSPORT kicker Fußballcamp SV Alemannia Wilster