D1 gewinnt 6:1 gegen Brunsbüttel

55:17 07.03.2016 von Frank Goede (0 Kommentare)

Leider vielen mit Mika Handzel und Rene Helmcke noch kurzfristig zwei 
Spieler aus, sodass mit Paul Maron und "Hoschi" Schulz zwei 
E-Jugendspieler zum Einsatz kamen. Aufgrund von krankheitsbedingten 
Ausfällen, der D2, wurden 3 Spieler "abgegeben". Auch wurde mit Tim 
Preilipper ein Spieler reaktiviert. Um es vorweg zu sagen: Alle drei 
haben ihre Sache super gemacht! ( bleib am Ball Tim )
Der SV A. ging schnell in Führung und innerhalb weniger Minuten konnte 
man erkennen, dass die Jungs sehr gut drauf waren. Nach dem 1:1 dauerte 
es nur Sekunden, bis das 2:1 viel und Torhüter Calvin Schulz bekam, in 
der ersten Halbzeit, keinen Torschuß mehr auf seinen Kasten. Was sich in 
der zweiten Hälfte auch nicht änderte ( zwei Torschüsse ).
Halbzeitstand war 4:1 und der Endstand 6:1. Zeugwart Drobinski äuserte 
sich nach dem Spiel:Alle Jungs waren super drauf und unser Training macht sich langsam bemerkbar.
Folgende Spieler waren beim Sieg dabei: Calvin Schulz, Lotta Ludwig, 
Matthes Haack, Dag Nimz, Tim Preilipper, Luca Drobinski, Hannes Maron, 
Bennet Assmann, Maurits Wieberts, Hoschi Schulz und Paul Maron

Torschützen: 1:0 Maurits, 2:1 Dag (Kopfball nach Ecke), 3:1 Hannes, 4:1 Bennet (Kopfball nach Ecke), 5:1 Tim Preilipper, 6:1 Hannes

XXXXXXXXXXXXXX

Zurück

Einen Kommentar schreiben

XXXXXXXXXXXXXX
Aktuelles

INTERSPORT kicker Fußballcamp SV Alemannia Wilster