"Paukenschlag" durch die 2. B-Jugend der SGW

18:21 16.03.2015 von Janek Schmelzing (0 Kommentare)

Nach einer engagierten Leistung und mit ein wenig Glück konnte die SGW über den Meisterschaftsfavoriten SG Störtal erneut einen Dreier verbuchen und somit den fünften Tabellenrang der Kreisklasse A festigen.

Dabei stand das Endergebnis nach Toren von Justin Rehberg (15. Min.) und Tobias Wirtz (36. Min.) bei einem Gegentreffer in der 24. Min bereits zur Pause fest. Mit Glück und Geschick verteidigte die SGW in der zweiten Halbzeit das Ergebnis, wobei man einige aussichtsreiche Konterchancen nicht zum finalen Abschluss brachte.

Für die SGW waren im Einsatz: Bent Meyer (41. Min. Tom Luka Dolling) - Bennet Kolmich,

Leon Reimers, Arne Quandt, Sven Mehrens (30. Min. Mika Rüter) - Kevin Schmedtje,

Justin Rehberg, Levin Ücker (51. Min. Leif Brockmann), Tobias Wirtz (70. Min. Levin Ücker) - Niklas Ott (60. Min. Jannik Laackmann), Jannik Laackmann (41. Min. Michael Knoop)

Am vergangenen Dienstag konnte die SGW in einem Nachholspiel bei der zweiten Vertretung der Oelixdorfer Schützen mit 7:2 (0:0) gewinnen. Für die Tore zeichneten sich

Dustin Döring (5) und Jannik Laackmann (2) verantwortlich.

Am Samstag erwartet die SGW den Tabellenvierten, die SG RePuOst. Anstoß wird um 14:00 Uhr in Beidenfleth sein.

 

 

XXXXXXXXXXXXXX

Zurück

Einen Kommentar schreiben

XXXXXXXXXXXXXX
Aktuelles

INTERSPORT kicker Fußballcamp SV Alemannia Wilster