B2 - Auftaktsieg

31:18 09.09.2014 von Janek Schmelzing (0 Kommentare)

Bericht von Henning Wilkens:

 

Die SGW zeigte von Beginn an zielstrebigen Fussball, der bereits in der 14. Min. mit dem 1:0 durch Finn Widderich belohnt wurde. Weitere Torchancen durch Justin Rehberg mit einem Freistoß an die Latte und erneut Finn Widderich mit einem Pfostenschuss sowie Niklas Ott aus aussichtsreicher Position blieben ohne zählbaren Erfolg. Die Gäste aus der Itzehoer Vorstadt kamen mit der immer besser funktionierenden Viererkette der SG Wilstermarsch überhaupt nicht zu recht. Gefühlte zwanzig Mal tappten sie immer wieder ins Abseits, so dass Torchancen in der ersten Halbzeit nicht zustande kamen. Anders die Schützlinge des Trainergespann Ziemann/Timm/Wilkens. Gradlinig und mit teilweise herrlichen Kombinationen wurden Tormöglichkeiten herausgespielt. Tore aber wurden durch Standardsituationen erzielt. So auch in der 26. Min. durch Niklas Ott, der einen langen Ball von Justin Rehberg mit vollem Risiko volley zum 2:0 in die Maschen beförderte. Einfach traumhaft, Tor des Tages !!! Das 3:0 durch Justin Rehberg in der 39. Min. mit einem direkt verwandelten Freistoß spiegelte aber die Überlegenheit des Gastgebers nicht wieder, dafür hatte man zu viele Torchancen vergeben.
Sollte sich das Auslassen der Tormöglichkeiten noch "rächen" ? Es hatte den Anschein, denn nach dem Seitenwechsel übernahm Oelixdorf sofort das Kommando und erzielte in der 45. Min. den Anschlusstreffer. Dies entpuppte sich aber nicht mehr als ein Strohfeuer, denn danach stand der Defensivbereich der SGW wieder sicher und ließ kaum etwas zu. Doch auch die Angriffsbemühungen des Gastgebers waren nicht mehr so zielstrebig, einzig Torge Carstens hatte Pech mit einem Torschuss, der knapp das Tor verfehlte. So blieb es, aufgrund einer tollen, ja fast überragenden ersten Halbzeit, beim verdienten 3:1 Sieg der SGW.
Am Samstag um 13:00 Uhr ist die SG Wilstermarsch II zu Gast in Kellinghusen bei der SG Störtal.
Für die SGW II siegten: Hauke Kloth (41. Min. Tom-Luka Dolling) - Bennet Kolmich, Justin Rehberg, Erik Laackmann, Arne Quandt - Jannik Laackmann, Leif Brockmann, Levin Ücker (41. Min. Torge Carstens), Finn Widderich, Torge Carsten (21. Min. Niklas Auhage) - Niklas Ott


14. Finn
26. Niklas
39 Justin
45. Gegentor

XXXXXXXXXXXXXX

Zurück

Einen Kommentar schreiben

XXXXXXXXXXXXXX
Aktuelles

INTERSPORT kicker Fußballcamp SV Alemannia Wilster