Saisonabschlussspiel DI-Jugend gegen D2-Jugend der SG Wilstermarsch endet 2:2

00:20 21.06.2010 von Frank Goede (0 Kommentare)

D2 nach dem Spiel gegen die D1
D2-Jugend der SGW nach dem Spiel gegen die D1

Saisonabschlussspiel der D-1 und D-2 endet Remis

Zu einem besonderen letzten Spiel in dieser Saison verabredeten sich die erste und zweite Mannschaft unserer D-Jugend in Wilster im Stadion am Donnerstag, den 24. Juni. Ein letztes Mal wollte man sich auf dem Platz duellieren und zusammen mit Freude die Saison ausklingen lassen.
Die zweite Mannschaft durfte sich für Trainer Sören Ziemann die Aufstellung selber zusammenstellen. Die Mannschaft fing stark an und hatte mehrere sehr gute Chancen zur Führung. Wieder einmal, wie schon so oft in der vergangenen Saison (die wenigsten Tore der Liga!), war es aber der Gegner, der das Tor schoss. Tim-Ole Appel ließ dem Torhüter der Zweiten, Ricco Wilkens, keine Chance. Mit 1 zu 0 ging es für die Erste in die Halbzeit.
In der zweiten Halbzeit übernahm die D-1 ein wenig mehr das Spiel und kam zu besseren Chancen. Aber dieses Mal war es die Zweite, die das Tor erzielte. Einen Freistoß verwandelte schlussendlich Sven Stolzmann per Kopf ins gegnerische Tor. Nur Momente später konnte Tjark Tiedemann zum 1 zu 2 einnetzen. Als dann Trainer Sören Ziemann gerade einen zusätzlichen Verteidiger einwechseln wollte, um den Überraschungssieg über die Zeit zu bringen, glich die D-1 mit Nils Rave zum 2 zu 2 aus. Ein sehr schönes Spiel, was mit dem Wunschergebnis der Trainer ausging, es war ein sehr gut anzusehendes letztes Saisonspiel der beiden D-Jugenden, bei dem man schönen Fußball auf beiden Seiten sah.
Wieder einmal dachte sich die D-2 etwas Besonderes für Trainer Sören Ziemann aus. Nachdem dieser schon beim Junior-Cup Sieg in Itzehoe mit D-Jugend Trikot die Wasserrutsche runterrutschen musste und aufgrund des Sieges gegen den ISV (nicht angetreten) die Haare schneiden muss, wurde er nach dem Spiel noch einmal mit dem letzten Wasser der Mannschaft ordentlich geduscht :-). Nun sind es noch zwei Wochen bis zur Abschlussfeier der D-2, nach der man dann (teilweise) getrennte Wege geht.
Die Trainer der D-1 Jürgen Beckmann und Mato Kraus sowie die Trainer der D-2, Uwe Herzberg und Sören Ziemann, wünschen hiermit noch einmal allen "alten" Spielern viel Spaß und Glück in der C-Jugend in der nächsten Saison und dem jungen Jahrgang eine weitere tolle Zusammenarbeit !!!

XXXXXXXXXXXXXX

Zurück

Einen Kommentar schreiben

XXXXXXXXXXXXXX
Aktuelles

INTERSPORT kicker Fußballcamp SV Alemannia Wilster