D2-Jugend der SG Wilstermarsch holt auf tolle Art den Juniorcup in Itzehoe

47:21 06.06.2010 von Frank Goede (2 Kommentare)

Die D-2 holt den 8. Junior-Cup in die Wilstermarsch !!! 

Am Sonntag, den 6.Juni 2010, machte sich die SG Wilstermarsch D-2 um Trainer Sören Ziemann auf den Weg nach Itzehoe zum Junior-Cup. Um 9.30 Uhr ging es dann ins erste Spiel gegen Wellenkamp 1, das verdient mit 4:1 gewonnen werden konnte. Danach gab es für die Jungs eine kleine Pause, in der man sich auf den nächsten Gegner TUS Krempe 1 vorbereitete. Nach wenigen Minuten ging die Mannschaft durch ein wunderschönes Kopfballtor von Tobias Wirtz in Führung. Kurz vor Schluss musste man dann das Unentschieden hinnehmen, durch einen unberechtigten Elfmeter, bei dem die Kremper dem starken Keeper Ricco Wilkens von der SG Wilstermarsch keine Chance ließen. Das nächste Spiel bestritt man dann gegen den TSV Neuendorf, was man am Ende ebenfalls mit 1:0 gewann. Gegen Klevhang musste nur ein Unentschieden her, damit man den Halbfinaleinzug perfekt machte. Und genau dieses geschah. Während der Pause wurde die Wette abgeschlossen, dass bei einem Turniersieg der Trainer Sören Ziemann die aufgebaute Wasserrutsche  runterrutschen sollte. Das Halbfinale gegen ISV konnte beginnen. Am Anfang stand man sehr gut und konnte 1:0 in Führung gehen. Kurz vor Schluss rettete der überragende Torwart Ricco Wilkens seiner Mannschaft, wie so oft, den am Ende doch verdienten Arbeitssieg. Der Jubel war groß als der Finaleinzug gegen den Vorrundengegner TUS Krempe klar war. Dann konnte das Finale beginnen. Die mit angereisten Fans der SG Wilstermarsch feuerten die Mannschaft an. Die Kremper spielten gut und zwangen die SG in die Defensive. Dann musste der Kapitän Lennart Waage wortwörtlich den Kopf hinhalten, als ein hart geschossener Freistoß an seinem Kopf landete. Lennart musste ausgewechselt werden. Aber zum Glück war die einzige Verletzung, die er davon trug, Kopfschmerzen. Kurz vor Schluss dann der schnelle Konter, den Tjark Tiedemann mit einem herrlichen Tor beendete. Zum Schluss stand man hinten drin und konnte die Führung über die letzen zwei Minuten retten. Der Jubel war gigantisch. Die SG Wilstermarsch ging als Außenseiter ins Turnier und gewann souverän. Danach wurde der Pokal von Kapitän Lennart Waage in die Höhe gerissen und Sören Ziemann durfte rutschen gehen ;).
Wir sind stolz auf die Mannschat. Nun geht man mit gutem Gefühl in die letzten beiden Saisonspiele.

Folgende Spieler spielten für die SG Wilstermarsch :
1 Ricco Wilkens, 2 Lasse Kalwat , 3 Krischan Böhmert, 4 Klaas Steffen, 5 Lennart Rosskamp, 6 Lennart Waage, 7 Tobias Wirtz, 8 Thies Goede, 9 Thies Rathmann, 10 Tjark Tiedemann 

geschrieben von Thies Rathmann

XXXXXXXXXXXXXX

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Sören Ziemann | 07.06.2010

Noch einmal an meine Jungs Riesenkompliment und herzlichen Glückwunsch für diesen riesigen Turniersieg!!! Einfach super gespielt, die gesamte Wilstermarsch ist stolz auf euch ;). Jetzt nur noch gegen Itzehoe punkten und die Saison gut ausklingen lassen.

Gruß euer Trainer Sören

Kommentar von Thies Rathmann | 07.06.2010

War echt ein Tolles Turnier :)
Weiter so Jungs ;)

Gruß Mopsmorly ;)

XXXXXXXXXXXXXX
Aktuelles

INTERSPORT kicker Fußballcamp SV Alemannia Wilster