Die Dritte unterliegt der SG Vaalia / Wacken II

37:10 12.08.2013 (0 Kommentare)

Am vergangenem Sonntag war der SV Alemannia Wilster III zu Gast bei der SG Vaalia / Wacken II 1:0 (0:0).

In der ersten Halbzeit konnte die Peters-Truppe durch gute Spielzüge und schnelle Kombinationen überzeugen. Geschwächt durch einige verletzte waren die Wilsteraner die spielbestimmende Mannschaft in Halbzeit 1. Früh musste der Heimkehrer Kevin Steen mit einer Knöchelverletzung ausgewechselt werden. Fortan hat Constantin Boll in der Wilsteraner-Offensive ein starkes Spiel gemacht.

In der zweiten Halbzeit drehte sich das Bild ein wenig zugunsten der Gastgeber, welche in der 57. Minute durch einen Sonntagsschuss von Carsten Woltmann mit 1:0 in Führung gingen.

Die Wilsteraner haben nicht aufgesteckt und weiter zumindest an den Punktgewinn geglaubt und konnten sich auch die ein oder andere Möglichkeit heraus spielen. In der 75. Minute wurde Fabian Dohrn nach einem Foulspiel mit gelb/rot vom Platz gestellt da er zuvor bereits wegen meckern gelb gesehen hat. Die schönste Aktion hatte Björn Voß in der zweiten Hälfte aufseiten der Alemannen, in dem er einen Freistoß perfekt über die Mauer schlenzte. Leider ist der Torwart der SG gerade noch mit den Fingerspitzen an den Ball gekommen. In den letzten fünf Minuten haben die Gäste noch einmal enorm Druck auf das SG Tor machen können jedoch nichts Zählbares erzielen können.

 

Allein Björn Voß hatte 3x die Gelegenheit die Alemannen in Führung zu schießen. Im Gegenzug gab es aber auch den ein oder anderen Wackler in der Hintermannschaft. Unterm Strich wäre ein Unentschieden für beide Mannschaften gerecht gewesen. Hervorheben muss man auch die gute Schiedsrichterleistung von Nicki Bornholt.

 

Folgende Kicker haben tapfer gekämpft:

Jan Richter; Dirk Tiedemann, Jannis Poggensee, Björn Haschke; Christian Dohrn, Kennet Treptow, Renee Röckendorf, Fabian Dohrn; Björn Voß, Kevin Stehen, Marcus Vollmert; Kilian Kahle, Constantin Boll, Stefan Werner Nühse, Finn Ebsen, Thorsten Peters 

Die Spiele-Vorschau:

Freitag, den 16.8.2013 um 19 Uhr in Heiligenstedten gegen den TSV Heiligenstedten III

Freitag, den 23.8.2013 um 19.30Uhr im Käfig am Brook gegen 1. FC Lola II

Sonntag, den 1.9.2013 um 13Uhr am Pöbelberg in Peissen gegen SV Peissen II

XXXXXXXXXXXXXX

Zurück

Einen Kommentar schreiben

XXXXXXXXXXXXXX
Aktuelles

INTERSPORT kicker Fußballcamp SV Alemannia Wilster