SGW C-Jugend 1 besiegt SG HeiHo mit 1:0

05:21 18.05.2013 von Frank Goede (0 Kommentare)

Nachdem man TuRa Meldorf am vergangenen Sonntag mit einem 2:0 Sieg durch ein Elfmetertor von Dustin Döring und einem Distanzschuss von Leon Schumacher vom 1. Tabellenplatz der Kreisliga gestoßen hat, zog man auch am vergangenen Dienstag mit einem hochverdienten 1:0 Erfolg an der SG HeiHo vorbei.

Damit steht die SGW nun an Platz 4 der Tabelle. Wenn man so weiterspielt wie die letzten beiden Spiele wäre sogar noch der 3.Platz möglich…

Die ersten 5 Minuten dominierte die SG Heiho leicht, jedoch kam sie zu keiner richtigen Chance, da die SGW konzentriert verteidigte. Dann bekam die SGW das Spiel über den Kampf besser in den Griff und erarbeitete sich auch gleich die erste Großchance, als sich Leon Schumacher stark gegen seine Gegenspieler durchsetzte und den Ball knapp neben das Tor schoss. Daraufhin spielte die SGW weiter nach vorne und kam zum nächsten Hochkaräter durch Dustin Döring, dessen Abschluss der starke Torwart der SG HeiHo gerade noch an den Pfosten lenken konnte. Wenige Minuten später tauchte auch  Tim-Ole Appel nach einer schönen Hereingabe von Leon Schumacher frei vor dem gegnerischen Keeper am Fünfmeterraum auf, doch auch diesen Schuss konnte der Keeper abwehren. Vor der Halbzeit erarbeitete sich die SGW noch viele Eckbälle, von denen allerdings keiner von Erfolg gekrönt war. Da die Abwehr der SGW weiter nichts anbrennen ließ, ging es mit einem 0:0 in die Halbzeitpause. Die SGW hätte aber vor allem wegen der tollen kämpferischen Leistung die Führung verdient gehabt.

Auch in der zweiten Hälfte blieb  die SGW weiter die überlegene Mannschaft und erarbeitete sich weiterhin viele Chancen. Ben Wille hatte die erste Großchance der zweiten Halbzeit, doch auch er scheiterte im 1 gegen 1 Duell gegen den Torwart. Doch die SGW verzweifelte nicht an der Chancenverwertung und kämpfte weiter. Nach einem der vielen Standards kam Lasse Kalwat an den Ball. Dieser schoss allerdings den Torwart an. Aber dann kam die Erlösung! Leon Reimers bekam den Ball kurz vor dem Sechzehnmeterraum und zog ab. Sein Schuss wurde abgeblockt und fiel Kapitän Dustin Döring genau vor die Füße, sodass er nur noch locker einschieben musste. Das war die hochverdiente 1:0 Führung. Die letzten 10 Minuten vor dem Ende der Partie versuchte die SGW die Führung mit aller Kraft zu verteidigen. HeiHo warf noch einmal alles nach vorne. Die größte Möglichkeit für HeiHo klärte Lasse Kalwat jedoch.

So gewann die SGW nach einer klasse Leistung mit 1:0 gegen die SG HeiHo.

Für die SGW spielten:

R.Wilkens, L.Fiedrichs, N.Rave, L.Reimers, L.Kalwat, T.Goede, T-O Appel, M.Rüther, D.Döring, L.Schumacher, B.Wille, T.Wirtz, J.Feller

Bericht: Thies Goede

XXXXXXXXXXXXXX

Zurück

Einen Kommentar schreiben

XXXXXXXXXXXXXX
Aktuelles

INTERSPORT kicker Fußballcamp SV Alemannia Wilster